2006

 

„Trägerorganisationen werden über den Tisch gezogen“

Wien (ots) – Die Präsidentin der Wiener Kinderfreunde Erni Graßberger zeigt sich nach ersten Jubelmeldungen aus dem Innenministerium über eine vermeintliche Einigung in der Diskussion um das Verpflegegeld für Zivildiener mehr als irritiert, denn Tatsache ist, „mit den Kinderfreunden hat niemand über die derzeit medial präsentierte Lösung der rückwirkenden Ansprüche diskutiert“.

 

Landeskonferenz der Wiener Kinderfreunde im Wiener Rathaus:

Kinderfreunde-Ehrenpreis für Thomas Brezina und vehemente Forderung nach Bildungsreform sowie mehr Mitbestimmung von Kindern und Jugendlichen

 

MitbeSTIMMEN FÜR KINDER – KINDER beSTIMMEN mit!

Kinderfreunde fordern mehr Beteiligung von Kindern und feiern in allen Wiener Bezirken den “Welttag des Kindes“

 

Podiumsdikussion: Betriebskindergärten - Luxus oder Notwendigkeit?

"Betriebskindergärten - Luxus oder Notwendigkeit" war am 24. Oktober 2006 die zentrale Fragestellung einer hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion im T-Center, bei der Perspektiven aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft auf spannende Weise verknüpft wurden.

 

Wiener Kinderfreunde empört: Haubners Erlass widerspricht der UN Kinderrechtskonvention

Wien, 28.11.2006 – „Das sind Kinder, das sind Mütter – die werden in einem der reichsten Länder der Welt, einfach in die Armut gedrängt und jeglicher Versorgung beraubt“, ist Erni Graßberger, die Vorsitzende der Wiener Kinderfreunde, empört über die Folgen des Erlasses von Sozialministerin Ursula Haubner.

 

Psychologen an jeder Schule

Wiener Kinderfreunde unterstützen die Forderung des Stadtschulratspräsidentin

 

Gewaltspiele: Erwachsene sind Vorbilder

Gespräche und Vorbildwirkung nicht zu unterschätzen. Wiener Kinderfreunde wollen Eltern unterstützen und Kinder stärken

Erni Grassberger und Christian Morawek mit Kindern  

Kinderglück, das größte Geschenk

Kinderfreunde und KSÖ_Hamböck-Runde schenken 42 Kindern aus Weißrußland erholsame Tage in Wien

 

Wohin mit meinem Kind in den Ferien ?

(Gast-)Kinderbetreuung in den Kinderfreunde Kindergärten
Viele berufstätige Eltern stehen in den Schulferien oft vor einem großen Problem: Wohin mit ihrem (Schul)Kind in den Ferien?

Cover des Buches "Nicht mit mir Herr Vampir"  

Kinderfreunde Lese-Initiative: 400 Kinder schreiben ein Buch

Im Vorfeld ihrer Welttag des Kindes-Feiern am 11. September präsentierten die Wiener Kinderfreunde ein einzigartiges Buchprojekt :

4 Kinder hinter einem Holzzaun in die Kamera lächelnd  

Neuanfang einer großen Bewegung

Am 14. Oktober 1945 wurden die Kinderfreunde neu gegründet. Das 1934 beschlagnahmte Gesamtvermögen der Kinderfreunde würde heute umgerechnet rund 9,5 Millionen Euro betragen.

 

Kinderfreunde unterstützen Aktion Finger weg

eine Kampagne gegen sexuellen Mißbrauch bei Kindern

mehr dazu
 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Wien
Albertgasse 23 · 1080 Wien
01/401 25 - 11 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.