2007

 

UNICEF Studie zur Lage der Kinder in Industriestaaten - und wie wird damit umgegangen

Kinderfreunde rufen zu einem Ernstnehmen der Studienergebnisse auf

 

Familien-Abschiebungen widersprechen UN-Kinderrechtekonvention

1. 10. 2007 - Die Wiener Kinderfreunde wandten sich mit einem offenen Brief an Innenminister Platter, und forderten ihn mit einem Hinweis auf die UN-Kinderrechtskonvention auf, die Abschiebung der Familie Zogaj und ähnlicher Fälle rückgängig zu machen.

 

Kinderlärm ist Zukunftsmusik

Die Kinderfreunde sehen das Schussattentat in der Quellenstraße als vorläufigen Höhepunkt einer kinderfeindlichen gesellschaftlichen Entwicklung.

 

Vielfalt braucht Chancen - Kinderarmut, Migration, Bildungsbenachteiligung

In einer Pressekonferenz wiesen die Wiener Kinderfreunde zusammen mit Integrations-Stadträtin Sandra Frauenberger, Bildungsexperten DDr. Günter Haider und Kinder- und Jugendanwältin Monika Pinterits auf den Zusammenhang zwischen Kinderarmut, Migration und Bildungsbenachteiligung hin. Im Kindergarten, so waren sich alle TeilnehmerInnen einig, kann dem ein Stück entgegengewirkt werden.

 

Inspektor Engelbert - ein magisches Musical

Die Wiener Kinderfreunde laden im Advent Tausende Kinder zur Welturaufführung im Raimundtheater ein.

Eltern mit ihrem Kind im Garten  

Elternbildungslehrgang 2007/2008

Endlich ist es soweit, der 3. Elternbildungslehrgang der Wiener Kinderfreunde rückt in greifbare Nähe. Interessierte sind herzliche eingeladen, sich zu bewerben...

Kinder for dem Schlaumäuse PC  

Vorschulkinder entdecken Sprache mit Hilfe moderner Software – Jugendliche lernen sicher Surfen:

Partnerschaft der Wiener Kinderfreunde mit Microsoft Österreich: Der Umgang mit PC und Internet wird sicher und „kinderleicht“.
Schlaumäuse Software hilft Kindern bei Sprachentwicklung – Sicher-im-Internet Maßnahmenpaket unterstützt Jugendliche & Eltern bei sicherer Internet-Nutzung.

 

Aufbruch_07, 13. - 15. April 2007

Festival der pädagogischen Arbeit der Kinderfreunde

Axel Dewald und Christian Morawek präsentieren das Fastlos-Konzept  

Faustlos-Konzept in den Wiener Kinderfreunde-Kindergärten

Erfolgreiches deutsches Schulungskonzept „Faustlos“ wird mit Unterstützung der Wiener Städtischen Versicherung in den Kinderfreunde-Kindergärten umgesetzt

 

Ganzjährige Anmeldung in allen Kinderfreunde Kindergärten

In den Kinderstuben, Kindergärten und Horten der Wiener Kinderfreunde können Kinder das ganze Jahr über angemeldet werden. Wenn Plätze in der gewünschten Einrichtung vorhanden sind, ist auch ein „Einstieg“ jederzeit möglich.

 

Wiener Sommerakademien 2007

Kinderfreunde-Sommerakademien be-gaben junge Menschen

Mädchen und Bub umarmen sich und lachen  

Sommerferien mit den Kinderfreunden

Vom Reiturlaub in der Steiermark und Sportferien an der Adria bis zu Sport & Fun in Wien: Das Ferienangebot der Wiener Kinderfreunde kann sich mit seiner Vielseitigkeit auch dieses Jahr wieder sehen lassen.

 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Wien
Albertgasse 23 · 1080 Wien
01/401 25 - 11 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.