TdK 2020 Caroussell

Welttag des Kindes 2020

Die Wiener Kinderfreunde feiern am Sonntag, dem 13. September 2020 in allen Bezirken den Welttag des Kindes. Unter dem Motto „Zusammen feiern wir Kinder“ wird gleichzeitig an 23 Standorten gefeiert, gespielt und gelacht. 

Coronabedingt feiern wir heuer etwas anders aber ebenso grandios. Statt ein großes Fest in jedem Bezirk zu veranstalten, kommen die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Kinderfreunde nachmittags an verschiedene Orte, wo Kinder sind. Wo genau sie hinkommen, bleibt ein Geheimnis. Was sie mitbringen soll eine Überraschung sein. Mit im Gepäck jede Menge gute Ideen für Spiele und Spaß, denn wir Kinderfreunde wissen, was Kindern Freude bereitet. 

Also ab in den Park und Augen offen halten! Zusammen feiern wir Kinder!  

Tag des Kindes – eine Erfindung der Kinderfreunde

Schon vor 1934 feierten die Kinderfreunde den "Tag des Kindes" als Frühlingsfest. Nach 1945 beschloss man, ihn vom Frühling in den Herbst zu verlegen - als Fest zum Schulbeginn Anfang September.

In den frühen Fünfziger Jahren griff die UNO diese Idee auf: Ein Tag, an dem die Sorgen und Rechte der Kinder im Mittelpunkt stehen sollen. 1954 proklamierte die UNICEF den 20. November als „Universal Children’s Day“ (Quelle: Homepage UNICEF). An diesem Tag feiern wir in Österreich heute den Tag der Kinderrechte.

Viele Länder der Welt begehen auch nationale "Tage des Kindes" zu unterschiedlichen Zeitpunkten. Die Kinderfreunde bleiben bei ihren Feiern im September - je nach Bundesland unterschiedlich – meist am ersten Sonntag nach dem jeweiligen Schulbeginn. 

Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Wien
Albertgasse 23 · 1080 Wien
01/401 25 - 11 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.