Feuerwerk bei der 60-Jahr-Feier

Das Falkencamp ist 60!

Im Juli wurde in Döbriach gefeiert....

Am vergangenen Samstag (25. Juli) feierte das Falkencamp Döbriach seinen 60. Geburtstag. 300 Falken aus Österreich, Deutschland und der Schweiz sowie zahlreiche Ehrengästen und Ehemaligen ließen das Camp hoch leben.

Seit 1949 ist das 5 ha große Gelände in Döbriach der zentrale Schauplatz der pädagogischen Arbeit im Bereich Kinder- und Jugendgruppenarbeit. Viele Kampagnen, Aktionen und Initiativen wurden dort in den Sommercamps entwickelt und gemeinsam mit den Kindern erprobt. Auch die "Kinderrepublik", die Selbstverwaltung wesentlicher Teile des Camps durch die Kinder und Jugendlichen, war oft zentraler Programmbestandteil des Falkencamps.

Die Kids und BesucherInnen wurden von "Living Legends" (Zeitzeugen) über die Aktivitäten und Anekdoten vergangener Zeiten informiert und spielten die verschiedenen Epochen des Falkencamps in kleinen Rollenspielen nach.
Die Falken Steinbrunn erhielten von den "Graufalken" einen Anerkennungspreis für ein tolles Projekt in ihren Gruppenstunden. Spiele und Lieder von früher und heute bildeten einen weiteren Rahmen des Festakts. Eine Geburtstagstorte für alle und ein Riesenfeuerwerk bildeten den Höhepunkt des Abends.

Das schönste Geschenk für die Falken war allerdings, den nach schwerer Krankheit wieder genesenen Bundesvorsitzenden der Roten Falken, Robert "Hicki" Hickelsberger, auf der Bühne zu sehen und seine Grußworte zu hören.

Wir gratulieren!

Druckansicht

Döbriach 60 Jahre

 


Österreichische Kinderfreunde - Bundesorganisation
Rauhensteingasse 5/5 · 1010 Wien
01/512 12 98 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.