Vorbereitungsseminar, die TeilnehmerInnen sitzen im Kreis zusammen

Intensiv-Vorbereitung für IFM-Camp

2010 TRAIN FOR CHANGE

Die Intensiv-Vorbereitungen für dieses internationale Falken-Großereignis wurden vergangene Woche in Döbriach gestartet.
Eine internationale Gruppe von HelferInnen und Jugendlichen aus Tschechien, Österreich, England, Palästina, Kolumbien, Belgien, Norwegen und Deutschland traf eine Woche lang in Döbriach zusammen, um das Programm dieses nächstjährigen Riesencamps (1200 Teiln. aus 30 Ländern werden erwartet), in Döbriach und Jedovnice (Cz) zu planen. Rote Falken aus NÖ, Wien und OÖ waren Teil des internationalen Planungsteams gemeinsam mit tschechischen und englischen Jugendlichen (14 bis 17 Jahre).

„ACTIVITIES FOR A SOCIAL CHANGE"wurde als Rahmenthema des Camps ausgewählt; “Children´s Rights”, “Gender equality”, “Climate Protection”, “Stereotypes and Prejudices (Vorurteile)” und “World Economic System” bilden die fünf Hauptthemen, die in Workshops und Spielen am Camp behandelt werden. Auch der „Train for Change“ in der Mitte des Camps wird eine wichtige Rolle spielen.

Daneben dachten sich die Jugendlichen eine ganze Menge kultureller Aktivitäten aus und drehten zwei coole Werbevideos für das Camp, die auf der Homepage, die im September online gehen wird, zu sehen sein werden (www.trainforchange.info).

Interessierte können sich schon mal voranmelden, wenn sie am Camp dabei sein möchten. Ein erster Newsletter erscheint Anfang September.

Termin: 25.7. bis 6.8.2010
Weitere Infos:
 oder

Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde - Bundesorganisation
Rauhensteingasse 5/5 · 1010 Wien
01/512 12 98 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.