kleineritter  

Der kleine Ritter

Kennung: BU 070149

Ein kleiner Ritter, der sich vor Pferden fürchtet? Die Rittereltern sind ratlos. Der kleine Ritter nicht. Er reitet einfach auf der Burgziege. Und die weiß alle Tricks, sogar, wie man kleine Ritter auf große Pferde bringt. Ängste überwinden – mit der richtigen Unterstützung ein Kinderspiel!

Der kleine Ritter wohnt mit seinen Eltern, der Ritterin und dem Ritter, in einer Burg mit Türmen und Zinnen. Nachts, wenn er nicht schlafen kann, spielt er mit den Burggespenstern Verstecken. Der kleine Ritter soll reiten lernen, aber er fürchtet sich vor Pferden. Darum möchte er lieber zu Fuß gehen. Das beunruhigt seine Eltern, weil klar ist, dass Ritter reiten können müssen.<BR/>Also sucht sich der kleine Ritter ein anderes Reittier. Die Burgziege scheint genau richtig. Der Rittervater ist zwar ein wenig besorgt, aber er lässt den kleinen Ritter gewähren. Und am Ende erweist sich die Ziege als ausgezeichnete Reitlehrerin

Preis € 15,00

Bilderbuch

Kaufen


Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde - Bundesorganisation
Rauhensteingasse 5/5 · 1010 Wien
01/512 12 98 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.