Danke!

Unsere Spendenaktion für Moms2Moms Lesbos

Die Freundschaftsbänder - Spendenaktion der Roten Falken Wien für Geflüchtete in Lesbos ist beendet! Danke für eure Spenden von insgesamt €1715!

Wir bedanken uns bei all unseren Spender*innen für unglaubliche 1715€, die wir gesammelt haben.

Mit dem Geld unterstützen wir die tägliche Arbeit von Moms2Moms Lesbos, mit der sie Lebensmitteln, medizinische Produkte, etc. bezahlen. Diese kommen ausschließlisch Geflüchteten zu Gute, die bei Moms2Moms auch Sprachen lernen, ebenso wie sie Ausbildungen bekommen, Kinder werden unterrichtet, und es gibt große Anstrengungen zur gemeinsamen Aufarbeitung des Erlebten. Und schlussendlich ist es, auch mit unserer Unterstützung, Moms2Moms gelungen, in Lesbos eine dritte Unterkunft zu errichten. Dadurch können sie noch mehr Geflüchtete betreuen.

Doch noch immer ist das Lager in Lesbos überfüllt und die unmenschlichen Bedingungen an den europäischen Grenzen herrschen nach wie vor, sie sind tatsächlich schlimmer denn je. Aber die Herrschenden stützen sich auf eine menschenverachtende, rassistische Politik. Damit muss endlich Schluss sein und dafür werden wir weiter kämpfen. In Wien, auf Lesbos und überall auf dieser Welt: Hoch die internationale Solidarität!

Juni der Vielfalt:
Mai der Freundschaft:
Druckansicht
 


Rote Falken Wien
Albertgasse 23 · 1080 Wien
01/401 25-32 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.